Konditionenspiegel

Die aktuellen Zinssätze und Konditionen der wichtigsten Förderprogramme finden Sie hier.

Förderkredite sind vielfältig ausgestaltet. Die Konditionenspiegel enthalten nicht nur den
Nominalzinssatz und den Effektivzinssatz, sondern auch die weiteren Konditionen des
jeweiligen Förderkredits.

Also auch

  • die Art des Darlehens (Ratendarlehen, Annuitätendarlehen)
  • den Auszahlungssatz
  • die Kreditlaufzeit
  • die Anzahl der tilgungsfreien Anfangsjahre
  • die Dauer der Zinsbindung
  • der Finanzierungsanteil
  • die max. Förderhöhe

und weitere kreditspezifische Sachverhalte.

Nachfolgend können Sie weitere Informationen zur Bundes- und Landesförderung abrufen.