Risikogerechtes Zinssystem (RGZS)
Das RGZS findet für die meisten gewerblichen, aber auch für die Förderkredite der Landwirtschaftlichen Rentenbank Anwendung. Es berücksichtigt kundenindividuelle Konditionen. Diese werden in Abhängigkeit von der Bonität des Kreditnehmers und der Bewertung der vorgesehenen Sicherheiten festgelegt. Der Zinssatz ist somit risikogerecht.