Freiberufler
Im Einkommensteuergesetz werden die freiberuflichen Tätigkeiten aufgezählt (§ 18 EStG). Freiberufler sind u.a. selbständige Ärzte (und sonstige Heilberufe), Rechtsanwälte, Steuerberater, Architekten, Ingenieure etc. Hierzu zählen aber auch die wissenschaftlichen, schriftstellerischen und künstlerischen Berufe.
Die Förderprogramme für die gewerbliche Wirtschaft fördern grundsätzlich auch die Freiberufler.