Förderfähige Kosten
Manche Förderprogramme fördern nur bestimmte Kosten, z.B. nur das Sachanlagevermögen. Diese Kosten liegen dann der Bemessung des Darlehens zugrunde. Die Art der Kosten bestimmt i.d.R. auch bei den Förderkrediten die Laufzeit des Kredites; Bau- und Bodenkosten werden grundsätzlich länger finanziert als Warenlager- oder Betriebsmittelinvestitionen.
Siehe auch: Bemessungsgrundlage