Bearbeitungsgebühr
Eine Bearbeitungsgebühr kann von den Banken für die Bearbeitung des Kreditantrages berechnet werden.
Bei Förderprogrammen gibt es Ausgestaltungen mit und ohne Bearbeitungsgebühr. Das ist abhängig von den jeweiligen Bedingungen des Programms. Die maximale Höhe der Bearbeitungsgebühren wird i.d.R. vom Förderinstitut vorgegeben.
Siehe auch: Auszahlungskurs